Mittwochs-ABC: »L« (2. Staffel)

… wie Luxus

Was empfindet ihr als Luxus? Was bedeutet Luxus für euch?

Sicherheit in seinen vielfältigen Facetten ist für mich absoluter Luxus. Dazu gehört für mich u.a. ein Dach über dem Kopf, ausreichende Nahrungsmittel und Zugang zu sauberen Trinkwasser. Wir dürfen lesen und schreiben lernen, dürfen uns bilden. Wir haben Zugang zum freien Internet und Büchern. Wir dürfen entscheiden, was wir beruflich machen und einer Arbeit nachkommen. Wir können kaufen was wir benötigen oder was wir uns wünschen. Wir dürfen unsere Politiker frei wählen und können uns sicher sein, das diese Schaden von unserem Land abwenden, denn darauf schwören sie einen Eid.

Wie viele Menschen können auf diesem wunderbaren Planeten sicher und in Frieden leben? Nur eine Handvoll, wenn man von der Gesamtbevölkerung ausgeht. Also bedeutet für mich: Sicherheit ist absoluter Luxus.

4 Kommentare

  1. Danke für deine Sicht auf den Luxus, meine Liebe. Du hast absolut recht, Sicherheit gehört ebenfalls dazu. Die ganzen von dir genannten Sachen haben die meisten Menschen leider nicht auf „ihrem Zettel“. Da zählen nur dicke Autos, riesige Häuser mit Pools … kurz Protz! Traurig, aber leider wahr.
    Ganz viele liebe und herzliche Grüße und Knuddler
    Maksi

  2. Das ist zwar sehr richtig, aber ich gebe zu, dass ich da doch ‚arroganter/oberflächlicher‘ denke, weil für mich Grundbedürfnisse kein Luxus sind.
    Luxus ist für mich zu reisen wohin ich will, mir mehr Klamotten zu kaufen als ich wirklich brauche, Essen gehen zu können, wann ich will.
    VG Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige widerruflich in die Datenerhebung und Nutzung entsprechend der folgenden Erklärung zum Datenschutz ein.